Hilfe | Haftungsausschluss  

Widerrufsrecht

G A R A N T I E / R E K L A M A T I O N
Auf alle von uns verkauften Artikeln hat der Käufer im Reklamationsfall Anspruch auf die gesetzlich vorgeschriebene Gewähleistung die jeder Hersteller auf Material und Herstellungsfehler gibt.

Bitte beachten Sie hierzu die dem Artikel beiliegenden Informationen zu dieser.
Bitte senden Sie daher keine Reklamationen ohne Absprache an uns zurück. In den meisten Fällen wird eine Reklamation über den Hersteller abgewickelt.
Die Anschrift des Herstellers oder des Kundenservices ist meistens in der Gebrauchsanweisung oder bei der Garantie zu finden. Selbstverständlich kann man auch Reklamationen über uns abwickeln. Da wir aber als Händler keine Möglichkeit zur Prüfung oder Reparatur (Werkstatt) haben, werden diese Artikel von uns aus auch an den Hersteller weitergeleitet. Was aber zur Folge hat, dass hier weitere Versandwege anfallen und sich dadurch auch die Wartezeit für den Kunden verlängert.

Reklamation bei Softairwaffen:
Leider müssen wir immer wieder feststellen, dass hier Reklamationen zu uns eingesendet werden, was in wirklichkeit keine Garantiefälle sind.

Billigmunition, Kugeln mit Herstellungsnähten (Grat an der Kugel), unrunde Kugeln usw. verursachen oft, dass die Kugeln im Lauf sich verklemmen, oder die Waffe nicht richtig schießt. Daher möchten wir an dieser Stelle unsere Kunden bitten, dass Sie die Waffe bzw. die Kugeln kontrollieren, bevor Sie hier diese reklamieren. Da der Hersteller eine Gewährleistung auf Material oder Herstellungsfehler gibt, aber nicht wenn man minderwertige Munition verwendet.




Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für "Verbraucher"
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die
überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit
zugerechnet werden können.)

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht kein Rückgaberecht!!

Nachfolgend finden Sie die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung.
Bitte hier auch den Absatz Widerrufsfolgen lesen! Wo Rechte, da auch Pflichten!



Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von
Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben
bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
Pekl GmbH,
Deininger Strasse 7
86720 Nördlingen
Telefonnummer: 09081/23628,
E-Mail-Adresse: verkauf@pekl.de

mittels einer „eindeutigen Erklärung“ (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das verlinkte Muster-Widerrufsformular verwenden, das
jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere
eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.pekl.de) elektronisch
ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir
Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen
Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen
erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die
sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,
günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses
Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,
mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen
dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben
oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je
nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab
dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf
der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser
Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
− zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine
individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder
die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
− zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum
schnell überschritten würde,
− zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder
der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der
Lieferung entfernt wurde,
− zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer
Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
− zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart
wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können
und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der
Unternehmer keinen Einfluss hat,
− zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer
versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
− zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von
Abonnement-Verträgen.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Pekl GmbH
Deininger Strasse 7
86720 Nördlingen

E-Mail: verkauf@pekl.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bestellt am: Erhalten am:
Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)




Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.

Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung



Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht
1. nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde,
2. nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.


Allgemeine Hinweise

1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen
der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

2. Senden Sie die Ware bitte ausreichend frankiert an uns zurück. Wir senden Ihnen auch gerne auf Wunsch einen Paketaufkleber zu, sofern diese Kosten nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

3. Oft gehen Rücksendung bei uns ein, welche wir keinem Kunden zuordnen können, da hier kein Begleitschreiben oder Rechnung beigelegt wurde. Postaufkleber unleserlich, oder Müller schickt für Maier zurück oder... Daher unsere Bitte, dass Sie bei jeder Rücksendung eine Kopie Ihrer Rechnung beilegen. Rechnungen werden bei uns nur per Email versendet.
Jeder Händler bekommt diese automatisch nach dem Kauf zugesendet. Ebenso wäre es ratsam wenn Sie unser Rücksendeformular ausfüllen würden, damit wir wissen ob es sich um einen Umtausch oder eine Warenrückgabe handelt. Nur so können wir Mißverständnisse ausschließen, und haben damit alle erforderlichen Daten für eine Rückerstattung oder Umtausch. Somit können wir diese Vorgänge schnell bearbeiten.

4. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-3 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Bei allen unseren Angeboten handelt es sich um 100% Neuware, sofern nichts gegenteiliges erwähnt wird.

Als Verkäufer sind wir im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Akkus und Batterien gemäß der Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden wie folgt zu informieren:
Achten Sie bitte darauf, dass Sie Ihre Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben (eine Entsorgung im Hausmüll verstößt gegen die Batterieverordnung)an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abzugeben. Die Abgabe ist kostenlos. Selbstverständlich können Sie Batterien, die Sie von uns erhalten haben, nach Gebrauch persönlich bei uns im Ladengeschäft abgeben, oder an unsere obenstehende Anschrift unentgeltlich ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden können.

Alle unser angegebenen Preise sind bereits inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Sollte in unseren Angeboten das Kürzel OVP verwendet werden, dann heist dies Orignalverpackung.







Impressum Hilfe Widerrufsrecht Haftungsausschluss Versand AGB Partnerseiten Altersnachweis